Absicherung des Unternehmers

Ganz egal, was Sie vorhaben: eine Unternehmensgründung, -übernahme oder -sanierung  - immer dürfte es darum gehen, daß dieses Vorhaben Grundlage für Ihre Existenz ist. Deshalb ist es so wichtig, die private Absicherung nicht aus den Augen zu verlieren.

Was nutzt Ihnen ein gut gehendes Unternehmen, wenn Sie krankheitsbedingt ausfallen. Wer soll es weiterführen, wenn Sie versterben? Ist Ihre Familie gegen Verbindlichkeiten abgesichert, die Sie für das Unternehmen aufgenommen haben? Inwiefern tangieren private Verpflichtungen Ihr Unternehmen?

In der Praxis gibt es viele Themen, die bedacht und rechtzeitig gelöst werden sollten, wie Absicherung gegen die gesetzliche Haftpflicht, Krankheit, Einkommensverlust,  Unfälle,  Tod

Wodurch unterscheiden sich Anbieter , Leistungen und Kosten von Versicherungen? Wie greifen Leistungen ineinander und sind ggf. auf bereits bestehende Vorsorge abzustimmen?

Wir lassen Sie mit diesen Fragen und der Aufgabenstellung Konzeption und Umsetzung natürlich nicht allein.

Auch für Vorsorge und Vermögensaufbau gilt: neben dem Lebensunterhalt muß die Unternehmung auch Ihre Zukunftssicherung und Ihren Vermögensaufbau ermöglichen. Einerseits durch die Steigerung des Unternehmenswertes, andererseits aber auch durch private Rücklagen. Deshalb ist es sehr wichtig, private Vorsorge nicht aus den Augen zu verlieren.

Welche Anlageinstrumente gibt es und wodurch unterscheiden sie sich? Wie läßt sich das nutzen?

Welcher Vorsorgeweg kann genutzt werden, erfüllt persönliche Anforderungen und ist effizienter als die anderen. Auch bei Auswahl von Anbieter und Produkt liefern wir eine sachlich fundierte Entscheidungsgrundlage–  unabhängig davon, ob wir Ihre Vorsorge konzipieren oder Sie auch in der Umsetzung begleiten dürfen.

Unsere Erkenntnis: Ahnen und Vermuten und Vorsorge als Ergebnis einer „Nebenher“-Entscheidung oder die Übernahme von Vorschlägen aus Zeitschriften ist nicht die Lösung. Fachlich fundiertes Vorgehen sichert Ihnen den richtigen Weg in ein sorgenfreies Leben während und nach Ihrer unternehmerischen Tätigkeit.